anchorbadgebedbegleitet-textbottlebuscarcircle--thincirclecompasskreuzfahrt-textmomente-headlinemomente-textpeoplepersonplanestartext-begleitettext-kreuzfahrttext-momente--longtext-momentewaves
Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Mein Schiff 6

Vorfreude! – Kreuzfahrten Sinning auf Mein Schiff 6 – ein Reisebüroteam auf hoher See

Am 01. Juni 2017 hat TUI Cruises sein jüngstes Flottenmitglied getauft – Mein Schiff 6 wurde in Hamburg feierlich von der Elbphilharmonie getauft und stellvertretend für die Elphi vollzog deren Organistin Iveta Apkalna die Zeremonie.

Anschließend erstrahlten Gebäude und Schiff bei einem beeindruckenden Feuerwerk in den schönsten Farben und das Schiff verließ den Hamburger Hafen zu seiner Jungfernfahrt . . .

Erste Reise – Moment mal? Die erste Reise – sozusagen die Vorfreude auf die Jungfernfahrt gab es tatsächlich schon ein paar Tage eher, nämlich Mitte Mai!

Bei dieser Gelegenheit gab es für uns Reisebüromitarbeiter vom Kreuzfahrten-Sinning-Team Gelegenheit, das neueste Schiff aus erster Hand kennenzulernen und dabei alle Kabinentypen zu besichtigen, die leckersten Speisen in den verschiedenen Restaurants zu testen sowie die unterschiedlichsten Möglichkeiten, seine freie Zeit zu verbringen, auszuprobieren.

Unsere Reise startete am 14. Mai 2017 bei schönstem Sonnenschein in Hamburg mit grandioser Aussicht auf die Elbvororte und endete am 16. Mai morgens in Kiel – bei etwas feuchterem Wetter.

Wir waren für Sie unterwegs auf einer Kabinenrallye, um uns alle Zimmertypen anzusehen und viele Fotos zu machen von den unterschiedlichen Kabinen und Suiten. In den Restaurants und Bars & Cafés haben wir allerlei Leckeres probiert und die Speisekarten getestet.

Morgens waren wir für Sie um 08.30 Uhr beim Frühsport und anschließend bei der Kurzmassage, um gut vorbereitet in den Tag zu starten. Danach gab es ein leckeres Frühstück mit phänomenaler Aussicht – wenn denn klare Sicht geherrscht hätte… der Nebel hielt sich aber wacker bis ungefähr zur Nordspitze von Dänemark kurz vor Skagen – da riss der Nebel auf und es bot sich steuerbords eine wunderschöne Aussicht auf die dänische Küstenlinie.

Den Tag haben wir an Bord trotzdem gut verbracht – viele schöne Eindrücke gesammelt, am Bordprogramm teilgenommen und nach einem wieder sehr leckeren Abendessen die Nacht langsam ausklingen lassen …

Wir haben von dieser kurzen aber schönen Tour einige Bilder mitgebracht, die wir auch gern für sich sprechen lassen wollen.

Unser Fazit: ein wunderschönes Schiff, elegant eingerichtet in modernem Lounge-Stil, mit vielen Plätzen zum Niederlassen und Entspannen, Theater, Nachtclub (mit Doppelfunktion: tagsüber als „Escape Room" zum „Spiel gegen die Zeit"), Sportmöglichkeiten drinnen wie draußen und zwei sehr schön angelegten Poolbereichen.

Für Suitengäste ist u.a. ein abgetrennter Sonnendeck-Bereich vorgesehen, der sogar einen eigenen kleinen Pool auf dem obersten Deck hat mit Aussicht voraus.

Viel Platz für ca. 2.500 Gäste an Bord bietet jedem die Möglichkeit, seine Lieblingsecke an Bord zu finden – ob Sie sich an der Außenalster-Bar am Heck treffen, auf dem blauen Balkon die spektakuläre Aussicht in alle Richtungen genießen oder dem Blick vom eigenen Balkon den Vorzug geben – gehen Sie an Bord und erleben es selbst – Sie werden es genießen – wir wünschen gute Reise!

 


An Bord waren für Sie: Stefanie Schöne – Maike Fockens – Trude Bohms – Gabi Kleineidam

pÜber den Autor
Stefanie Schöne

Stefanie Schöne

Unser Team hat für Sie die Mein Schiff 6 getestet und steht Ihnen für Fragen und Wünsche rund um dieses tolle Schiff gerne zur Verfügung.

Details anzeigen
Schließen

Hier können Sie Ihre Bewertung abgeben.

Sicherheitscode:
CAPTCHA Image = refresh
mKreuzfahrten Sinning CruiseCenter Leer

Am alten Handelshafen 2a
Leer

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region